Vereinsportal des Landkreises Harburg

Suche

Inhaltsbereich

Vereine informieren


21.11.2021 - Freiwillige Feuerwehren der Stadt Winsen (Luhe)

Patientengerechte Unfallrettung

Fortbildung bei der Winsener Feuerwehr

gi Winsen. An einem Seminar der Firma WeberRescue Systems nahmen jetzt Mitglieder der Winsener Feuerwehr teil.

Patientengerechte Unfallrettung Fortbildung bei der Winsener Feuerwehr-1 © ga© gaGeschult wurden in einem mehrstündigen theoretischen Teil die Standard Einsatzregeln bei Verkehrsunfällen mit Personenkraftwagen. In der Theorie wurden von den Dozenten insbesondere auf die heute in Fahrzeugen verwendeten verschiedenen Antriebssysteme behandelt. Diese wurden detailliert den Mitgliedern der Winsener Wehr erläutert. Auch um Erste Hilfe Maßnahmen für Patienten, die in ihren Fahrzeugen nach einem Unfall eingeklemmt sind, ging es dabei. Nach der Mittagspause ging es auf dem Winsener Bauhof in die praktische Ausbildung. Die Feuerwehrleute wurden von Klaus Henke dem Instructor vom WeberRescue Systems eingeteilt.Patientengerechte Unfallrettung Fortbildung bei der Winsener Feuerwehr-2 © ga© ga Dann ging es in die Praxis mit dem Aufbau des Ablageplatzes für die benötigten Gerätschaften. Dazu wurde ein Fahrzeug in die Seitenlage und eins in die Dachlage gebracht, um auch diese Einsatzszenarien zu üben, die immer wieder vorkommen. Danach standen die Lageerkundung, die Ansatzpunkte für die Sicherungsgeräte, der Unterbau des Fahrzeuges, sowie der richtige Einsatz des hydraulischen Rettungsgerätes auf dem Programm. Jeder einzelne Arbeitsschritt wurde vom Ausbilder den Teilnehmern erläutert. Dann wurde der Einsatz der Schere und des hydraulischen Spreizers geübt.Patientengerechte Unfallrettung Fortbildung bei der Winsener Feuerwehr-3 © ga© ga Auch hier bekamen die Seminarteilnehmer wertvolle Tipps vom  Instruktor. Wichtig war für die Feuerwehrleute nicht nur das richtige taktische Vorgehen, sondern auch die Arbeitstechniken mit den hydraulischen Rettungsgeräten wie der Schere und dem Spreizer wurden vermittelt.Patientengerechte Unfallrettung Fortbildung bei der Winsener Feuerwehr-4 © Pressesprecher Feuerwehren der FF Stadt WL© Pressesprecher Feuerwehren der FF Stadt WL Besonders bei den Arbeiten mit den Rettungsgeräten hatte der Ausbilder ein wachsames Auge auf die Teilnehmer und brachte viele Neuerungen mit ein. Nach gut vier Stunden war der praktische Teil beendet. Die Mitglieder der Winsener Wehr konnten an diesem lehrreichen Tag viele neue Erfahrungen sammeln und in Zukunft bei Einsätzen mit eingeklemmten Personen bei Verkehrsunfällen mit einbringen.

Patientengerechte Unfallrettung Fortbildung bei der Winsener Feuerwehr-5 © ga© gaPatientengerechte Unfallrettung Fortbildung bei der Winsener Feuerwehr-6 © ga© gaPatientengerechte Unfallrettung Fortbildung bei der Winsener Feuerwehr-7 © ga© gaPatientengerechte Unfallrettung Fortbildung bei der Winsener Feuerwehr-8 © ga© gaPatientengerechte Unfallrettung Fortbildung bei der Winsener Feuerwehr-9 © ga© ga



Link zur Vereinshompage


<zurück